Duale Studenten (m/w/d) IT-Security

AOK – Die Gesundheitskasse für Niedersachsen

Bewerbungsfrist: 30.09.2020

Start: 01.08.2021

Ort: Hannover, Niedersachsen, Deutschland

Jetzt bewerben!

Lebenslauf erstellen

Art

Duales Studium

Bereich

Mathematik, Naturwissenschaften

Benötigter Abschluss

allgemeine Hochschulreife

Vielfältige Aufgaben erwarten dich

  • Du erlebst eine optimale Verbindung von Ausbildung und Studium während deiner Praxisphasen in der AOK.
  • Dabei übernimmst du von Beginn an verantwortungsvolle Aufgaben und lernst strategisch, analytisch und konzeptionell zu arbeiten.
  • Du lernst verschiedene IT-Lösungen kennen und unterstützt bei innovativen Projekten.
  • Deine Studienphasen absolvierst du bei unserem Kooperationspartner – der renommierten Leibniz-Fachhochschule Hannover.

Das bringst du mit

  • Für den Studienstart besitzt du die allgemeine Hochschulreife (Abitur).
  • Du hast Interesse an der Kombination von Themen der IT-Sicherheitstechnik und wirtschaftlichen Fragestellungen des Gesundheitswesens.
  • Lernen ist für dich kein Fremdwort – bei neuen Aufgaben zeigst du Einsatzfreude und übernimmst gerne Verantwortung.

Das sind deine Vorteile

  • Du startest optimal in dein Berufsleben in der Zukunftsbranche Gesundheit und wirst während deines Studiums intensiv von einem persönlichen Ansprechpartner der AOK betreut und unterstützt.
  • Nach dem Studium erhältst du eine sichere Karriereperspektive mit verantwortungsvollen Aufgaben in strategischen Bereichen der AOK.
  • Durch flexible Arbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub erhältst du gute Chancen Ausbildung, Studium und Privatleben optimal zu vereinen.
  • Neben einer attraktiven Vergütung im Studium und der Übernahme aller Studiengebühren, bieten wir dir während des Studiums und nach deinem Abschluss verschiedene Sozialleistungen, z. B. eine betriebliche Altersversorgung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Zeig uns, wer du bist

Du möchtest noch mehr wissen? Ausführliche Informationen erhältst du auch bei unserem Kooperationspartner der Leibniz FH oder unter unserer Info-Hotline 0511 / 8701 8701 0.


Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht.