Sprachreisen – Praktikawelten



 

Vormittags mit deinen neuen Freunden Spanisch in der Sprachschule pauken und nachmittags am Strand surfen – klingt das gut für dich? Dann empfehlen wir dir eine Sprachreise, bei der du deine erworbenen Kenntnisse sofort im Alltag anwenden kannst und direkt von Muttersprachlern lernst. Mit Praktikawelten kannst du übrigens eine Schülersprachreise oder eine Sprachreise für Erwachsene machen und hast die Wahl zwischen den Weltsprachen Englisch und Spanisch. Beide Sprachen werden immer wichtiger, besonders für potentielle spätere Arbeitgeber. Also ist eine Sprachreise im Ausland nicht nur ein Abenteuer, sondern auch ein echter Pluspunkt auf dem Lebenslauf. Super praktisch, oder?


Dein Leben vor Ort

Unsere Praktikawelten-Sprachschulen liegen meist zentral und verfügen über eine moderne Ausstattung. Also steht dem Nachmittags-Kaffee im nächstgelegenen Café oder dem Sundowner in einer Studentenbar nichts mehr im Wege. Außerdem bieten die Schulen häufig Ausflüge in die Umgebung und andere Freizeitaktivitäten an, so wird dir bestimmt nicht langweilig…Deine Unterkunft ist entweder in einem der Praktikawelten-Häuser vor Ort, in einem Apartment mit anderen Sprachschülern oder in einer Gastfamilie, ganz wie du es dir wünschst. Jede Menge Möglichkeiten also, Freunde aus aller Welt zu finden!


Worauf wartest du noch? Lebe deinen Traum!