Work and Travel TravelWorks



 


Work and Travel

Für Abenteuerhungrige und Reiselustige, die die ganze Welt (oder Teile davon) abseits der typischen Touristenpfade entdecken möchten. Ob Gelegenheitsjobber in Neuseeland, Betreuer im Summer Camp in den USA oder Farmhand auf einer norwegischen Farm – bei TravelWorks kannst Du aus einer breiten Angebotspalette wählen und bis zu einem Jahr arbeiten und reisen. Dabei bist Du flexibel und entscheidest selbst, wohin Deine Reise geht – bei Fragen oder Problemen hast Du jedoch immer Unterstützung durch TravelWorks und Partner vor Ort, und das sogar 24 Stunden am Tag!


Diese Jobs gibt es

Nach Abi, Ausbildung oder Studium noch einmal die große Freiheit erleben – wer möchte das nicht? Möglich macht das für viele junge Menschen ein Work and Travel Aufenthalt, der Reisen und Arbeiten im Ausland verbindet. Australien tummelt sich ganz oben auf der Liste der beliebtesten Länder für einen Work and Travel-Aufenthalt, dicht gefolgt von Neuseeland und Kanada. Alle drei Länder vereint eines: sie bieten jungen Reisenden die Möglichkeit, sich mit den verschiedensten Jobs ihre Reisekasse von unterwegs zu füllen: ob als Kellner, an der Hostelrezeption, als Erntehelfer, Touristenführer, Surf- oder Snowboardlehrer oder als Hundesitter – die Auswahl ist riesig. Klar, auf der Jobsuche wird auch mal Durchhaltevermögen gefragt sein. Doch wenn Du einen langen Atem beweist, wirst Du belohnt mit dem Jahr Deines Lebens, in dem Du bestimmen kannst, wann und wohin Du gehst und ob Du heute am Strand oder in einer Metropole wie Sydney aufwachst.

Von Anfang an immer an Deiner Seite: die Mitarbeiter von TravelWorks, die Dir von der Buchung und Beratung, über die Beantragung des Working Holiday-Visums, sowie bei Fragen und Problemen vor Ort zur Seite stehen.

Eine Alternative zum typischen Work and Travel ist die Farmarbeit in Farmarbeit in Norwegen, Kanada, Australien oder Chile . Vom Anpflanzen über die Ernte bis zum Verkauf der Produkte kannst Du Dich im Farmalltag einbringen. Auch Melken, Pflügen, Zäune bauen und Trips zum Markt können auf dem Programm stehen. Garantiert tauchst Du dabei in das typische Farmleben und das Lebensgefühl Deines Gastlandes ein.

Du arbeitest gerne mit Kindern, hast bei der Nachhilfe, als Babysitter oder als Jugendgruppenleiter vielleicht auch schon erste Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern gesammelt und würdest gerne auch im Ausland mit Deiner Leidenschaft Geld verdienen? In den USA oder auch in England kannst Du als Teamer Kinder und Jugendliche im Summer Camp begleiten, ihnen Deine liebste Sportart näher bringen, sie bei ihren täglichen Aktivitäten begleiten oder im Hintergrund als Koch, bei der Essensausgabe oder als Putzfee für das Wohl der Kleinen sorgen.

Entdecke die vielen Möglichkeiten, im Ausland zu Reisen, zu Arbeiten und das Land für Dich zu entdecken!

Kontakt

info@travelworks.de

02506-8303-0

Mo-Fr: 9-18 Uhr

TravelWorks auf Twitter
TravelWorks auf Facebook
TravelWorks auf YouTube

Infoveranstaltungen