Technische/-r Assistent/-in für Informatik

technischer Assistent für Informatik

Was sind die Fakten?

Die Ausbildung zum technischen Assistent für Informatik dauert 2 Jahre und wird durch ihren schulischen Ablauf nicht unbedingt vergütet. Du hast allerdings die Möglichkeit die Dauer Deiner Ausbildung auf 3-4 Jahre zu verlängern und somit die Fach- bzw. die allgemeine Hochschulreife zu erlangen. Mit dem Abschluss Deiner Ausbildung und dem Eintritt ins richtige Berufsleben kannst Du Dich dann auf einen Verdienst von 1.500 bis 2.800 Euro einstellen. Das richtet sich ganz nach Deiner Erfahrung und Deinem Arbeitgeber.

sind Deine Aufgaben?

Als technischer Assistent für Informatik ist es Deine Aufgabe, Dich je nach Fachrichtung beispielsweise um die Einrichtung verschiedener Systeme und Netzwerke zu kümmern, Anwendungen im multimedialen Bereich zu entwickeln oder auch Software-Lösungen für kaufmännische Betriebsbereiche zu entwickeln. Auch das Einrichten der Hardware kann in Dein Aufgabengebiet fallen. Grundsätzlich kannst Du aus den Fachrichtungen allgemeine Informatik, Betriebsinformatik, Medieninformatik, Softwaretechnik, technische Informatik und Wirtschaftsinformatik wählen. Jedes Fachgebiet hält andere Aufgaben für Dich bereit.

Was musst Du mitbringen?

Für eine erfolgreiche Berufsbahn als technischer Assistent für Informatik solltest Du auf jeden Fall ein sehr ausgeprägtes Verständnis für komplexe logische und systematische Zusammenhänge haben und Dich auch mit grundlegenden mathematischen Problemen gut auseinandersetzen können. Daher solltest Du Dich auch für längere Zeit gut konzentrieren können und Deine Aufgaben zuverlässig und planvoll durchführen.

Wo landest Du später?

Unternehmen verschiedenster Branchen bieten Dir nach Deiner Ausbildung tolle Gelegenheiten, Dein theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen. Verlage, Fernsehanstalten und Datenbankanbieter sind nur einige Beispiele für Deine späteren beruflichen Möglichkeiten.

Genau Dein Ding? Dann nichts wie los zu unserem Stellenmarkt!

Inhalte von unserem Partner Abiszubi.de