Ausbildung zum Industriemechaniker ab 2024 (m/w/d) - Unterlüß

Rheinmetall

Infos

Art: Ausbildung

Bereich: Metall, Maschinenbau

Abschluss: Hauptschulabschluss, Realschulabschluss, allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife

Beginn der Ausbildung: 15.08.2024

Stellen-ID: DE09166 (Bitte bei Bewerbung mit angeben)

Wofür wir Sie suchen

Zu Ihren Aufgaben als Industriemechaniker/in (m/w/d) gehören:
  • Lesen, Anwenden und Erstellen von technischen Unterlagen und Qualitätssicherung
  • Herstellung von Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen
  • Einrichtung und Umbau von Maschinen und Anlagen
  • Manuelles und maschinelles Spannen, Trennen, Umformen und Fügen
  • Unterstützung bei der Überwachung und Optimierung des Fertigungsprozesses
  • Übernahme von Reparatur- und Wartungsaufgaben
  • Feststellen, Eingrenzen und Beheben von Fehlern und Störungen an CNC-Maschinen
  • Rüsten von CNC-gesteuerten Maschinen

Was Sie mitbringen sollten

  • Einen guten Schulabschluss der Gesamt-, Real- oder Hauptschule
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Interesse an Montagearbeiten
  • Gutes Vorstellungsvermögen
  • Verantwortungsbewusste, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Lernbereitschaft und ausgeprägte Teamfähigkeit

Was wir Ihnen bieten

Wir bieten Ihnen eine spannende und interessante Ausbildung in einem global agierenden und zukunftsorientierten Unternehmen. Modern ausgestattete Arbeitsplätze, sowie der respektvolle Umgang miteinander und eine gute Atmosphäre im Team haben bei uns einen hohen Stellenwert. Neben anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen gerne attraktive Extras, wie individuelle Förderung, vielfältige Sportangebote oder Urlaubsgeld.
  • Ausbildungswerkstatt mit regelmäßigen innerbetrieblichen Schulungen
  • Fahrtkosten zur Berufsschule werden übernommen
  • Diverse Veranstaltungen für Azubis, wie bspw. Kennenlernen-Grillen und Azubi-Fußball-Turnier
  • Einführungswoche mit Schulungen zu Lern- und Präsentationstechniken
  • Möglichkeit, am firmeninternen Englischunterricht teilzunehmen
  • Teilnahme an Betriebsportgruppen und Hansefit
  • Kostenloses Busshuttle zwischen Bahnhof und Werksteilen
  • Möglichkeit, an einem Lehrgang zum 1. Hilfe-Schein teilzunehmen
  • Tarifliche Vergütung und weitere Leistungen wie Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld (ggf. Erfolgsbeteiligung)
Werden Sie Teil unseres Teams und erleben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Können und Ihren Ideen etwas zu bewirken! Fangen Sie einfach gleich an und bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen, d.h. Lebenslauf, Ihre letzten zwei Schulzeugnisse und (sofern vorhanden) Praktikumsnachweise.

Kontaktdetails

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Nicole Stanik

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.