Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/Industriekauffrau ab 2024 (m/w/d) - Kassel

Rheinmetall

Infos

Art: Ausbildung

Bereich: Wirtschaft, Verwaltung

Abschluss: allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife

Beginn der Ausbildung: 01.09.2024

Stellen-ID: DE08976 (Bitte bei Bewerbung mit angeben)

Wofür wir Sie suchen

  • Spannende Einsätze in unterschiedlichen Abteilungen, u. a. in den Bereichen Einkauf, Vertrieb, Controlling, Produktion/ Arbeitsvorbereitung, Materialmanagement/Logistik und Personal
  • Erstellung von Anfragen an Lieferanten, Vergleich von Angeboten, Platzierung von Bestellungen und Überwachung von Lieferterminen
  • Übernahme von Projektmanagement-Aufgaben und deren Bearbeitung bis hin zum Versand der Ware an den Kunden im In-und Ausland innerhalb der Abteilung Logistik
  • Aktive Beteiligung an der Planung und Arbeitsvorbereitung wichtiger Fertigungsprozesse
  • Eigenverantwortliche Übernahme erster eigener Projekte und das praxisnahe Erlernen Ihres zukünftigen Berufes

Was Sie mitbringen sollten

  • Gute Fachhochschulreife, Abitur oder ein vergleichbarer Schulabschluss
  • Gute schulische Leistungen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen
  • Interesse an Technik
  • Eigeninitiative
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbereitschaft und Teamfähigkeit

Was wir Ihnen bieten

Wir bieten Ihnen eine spannende und interessante Ausbildung in einem global agierenden und zukunftsorientierten Unternehmen. Modern ausgestattete Arbeitsplätze, sowie der respektvolle Umgang miteinander und eine gute Atmosphäre im Team haben bei uns einen hohen Stellenwert. Neben anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen unter anderem folgende Extras:
  • Praxisnahe Ausbildung mit einem persönlichen Paten
  • Kooperation mit einer Ausbildungswerkstatt auf dem Werksgelände
  • Fundierte Prüfungsvorbereitung für die Abschlussprüfungen
  • Eigenverantwortliches Handlungsumfeld
  • Sehr gute Übernahmechancen bei einem guten Ausbildungsabschluss
  • Ausbildungsvergütung nach den Tarifen der Metall- und Elektroindustrie Hessen
  • Gleitzeitmodell mit 35h/Woche
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant und Kiosk am Standort
  • Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Gute infrastrukturelle Anbindung / Mitarbeiterparkplätze
  • Corporate Benefits Plattform mit exklusiven Mitarbeiterrabatten für zahlreiche Shops
Werden Sie Teil unseres Teams und erleben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Können und Ihren Ideen etwas zu bewirken! Fangen Sie einfach gleich an und bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen, d.h. Lebenslauf, Ihre letzten zwei Schulzeugnisse und (sofern vorhanden) Praktikumsnachweise.

Kontaktdetails

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Ezgi Kamalak

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.