Schiffstechnik, Nautik

Die Nautik beschäftigt sich mit der Navigation und dem Manövrieren von Schiffen über Binnengewässer und Meere. Eng mit der Nautik verbunden ist die Schiffstechnik, die sich mit dem Betrieb, der Überwachung und Instandhaltung aller technischen Geräte und Systeme beschäftigt, die auf einem Schiff zu finden sind. Neben den Studienfeldern Nautik und Schiffstechnik gehören auch die Meerestechnik und die Schiffsbetriebstechnik zu diesem Studienbereich.

Wenn Sie sich für Studiengänge der Nautik interessieren, sollten Sie über vertiefte Kenntnisse in den Schulfächern Mathematik, Physik sowie Wirtschaft und Recht verfügen. Für das Studium Schiffstechnik benötigen Sie vor allem vertiefte Kenntnisse in den Fächern Mathematik, Physik und Chemie.

Sowohl bei der Nautik als auch bei der Schiffstechnik sollten Sie über mindestens gute Kenntnisse in Englisch verfügen, da Fachliteratur häufig nur in englischer Sprache zur Verfügung steht und im internationalen Schiffsverkehr gute Englischkenntnisse unerlässlich sind.