Stanz- und Umformmechaniker/-in

Stanz- und Umformmechaniker

Was sind die Fakten?

Die Ausbildung zum Stanz- und Umformmechaniker dauert 3 Jahre und bietet Dir eine durchschnittlich hohe Ausbildungsvergütung. Während Deines ersten Jahres erhältst Du ein monatliches Gehalt von 860 Euro. Mit Beginn des zweiten Jahres steigert sich diese Summe auf 920 Euro. Im letzten Jahr kannst Du 996 Euro monatlich erwarten. Im Beruf wird sich Dein Gehalt voraussichtlich zwischen 1.800 und 2.800 Euro einpendeln. Das hängt ganz von Deiner Erfahrung und Deinem Arbeitgeber ab.

Was sind Deine Aufgaben?

Deine vorrangige Aufgabe als Stanz- und Umformmechaniker ist die Bedienung verschiedenster Stanz- und Umformmaschinen und die Überwachung der Arbeitsschritte dieser Anlagen. Je nach Auftrag wählst Du geeignete Materialien aus und stellst die entsprechenden Maschinen auf die richtigen Maße und Größen ein und befüllst sie für die anschließende Produktion. Nachdem der Stanzvorgang beendet ist, kontrollierst Du die Maße der einzelnen Objekte und sortierst fehlerhafte Stücke aus. Dann sind die Produkte entweder fertiggestellt oder müssen je nach Zielprodukt mit Fräs-, Schneid- oder Biegemaschinen umgeformt werden. Im Anschluss kontrollierst Du die Qualität Deiner Arbeitsergebnisse. Die Reparatur und Pflege der Produktionsanlagen rundet Dein Aufgabengebiet ab.

Was musst Du mitbringen?

Eine sorgfältige Arbeitsweise ist für die Arbeit eines Stanz- und Umformmechanikers besonders wichtig. Zudem solltest Du ein ausgeprägtes logisches und räumliches Denken besitzen und Dich durch gute Mathe- und Physikkenntnisse auszeichnen können. Auch komplexe technische Zusammenhänge sind für Dich kein Problem.

Wo landest Du später?

Maschinen-, Anlagen- und Fahrzeugbaubetriebe bieten Dir neben vielen weiteren Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie zahlreiche Möglichkeiten, Dein Können und Deine Fähigkeiten praktisch anzuwenden und weiterzuentwickeln.

Du würdest am liebsten gleich anfangen? Dann wirf einen Blick auf unseren Stellenmarkt und finde aktuelle Ausbildungsplätze in diesem und vielen weiteren spannenden Berufen.

Hier einmal die Vergütung ähnlicher Ausbildungen im Vergleich :

Inhalte von unserem Partner Abiszubi.de