Umwelt- und Landschaftsgestaltung

Der Studienbereich Umwelt- und Landschaftsgestaltung befasst sich mit der Freiraumplanung sowie dem Entwerfen, Erhalten, Entwickeln, Rekultivieren und dem Aufbauen von Freiräumen. Je nach Studiengang werden auch die Entwicklung, Pflege und der Schutz von städtischem Grün behandelt. Zum Studienbereich Umwelt- und Landschaftsgestaltung zählen die Arboristik, die Landespflege, die Landschaftsarchitektur, die Landschaftsgestaltung und die Umweltgestaltung.

Wenn Sie Interesse an einem Studiengang aus der Umwelt- und Landschaftsgestaltung haben, sollten Sie über vertiefte naturwissenschaftliche Kenntnisse verfügen und eine künstlerische Begabung mitbringen. Zudem ist planerisches und technisches Interesse von Vorteil.